Digitale Baumkataster für modernes Baummanagement

Kommunen, Wohnungsbaugesellschaften, Parkverwaltungen oder auch Privatpersonen sind für die Verkehrssicherheit der in ihrem Eigentum befindlichen Bäume verantwortlich. Ein Baumkataster ist das ideale Werkzeug, um dieser Verpflichtung nachkommen zu können. Ein sorgfältig geführtes Baumkataster ist die Voraussetzung für ein fachgerechtes Management des gesamten Baumbestandes.

Im Baumkataster werden beispielsweise alle zu einer Parkanlage oder einer Allee gehörigen Bäume sowie auch einzelne Baumdenkmäler erfasst, katalogisiert und verwaltet. Durch eine fortlaufende Nummerierung und Bestimmung des genauen Standortes mittels GPS-Daten können einzelne Bäume jederzeit eindeutig identifiziert werden und sind problemlos vor Ort auffindbar.

Wann wird ein Baumkataster benötigt und was beinhaltet es?

Für Privatpersonen oder Unternehmen mit wenigen Bäumen im eigenen Besitz reicht im Allgemeinen eine regelmäßige Baumkontrolle. Diese sollte je nach Zustand der Bäume alle ein bis drei Jahre und nach schweren Unwettern mit Stürmen durchgeführt werden.

Für große Baumbestände ist ein Baumkataster empfehlenswert. Im Baumkataster werden die wichtigsten Daten der Bäume wie die Bezeichnung, der genaue Standort, die Baumart, das Alter, Höhe, Stammumfang, Kronendurchmesser und die Daten des Eigentümers systematisch erfasst. Hinzu kommen eine Einschätzung der Vitalität des Baumes, eine Schätzung des Holzwertes und die Historie der Pflegemaßnahmen.

Die gesammelten Daten werden dem Eigentümer in digitaler oder analoger Form als Ausdruck auf Papier zur Verfügung gestellt.

Welche Vorteile bietet ein Baumkataster?

Ein Baumkataster ist die Grundlage für ein wirtschaftliches Management der im eigenen Besitz befindlichen Bäume. Es bietet einen schnellen Überblick über bereits durchgeführte Pflegemaßnahmen und liefert wichtige Hinweise für notwendige Baumkontrollen. Durch regelmäßige Baumkontrollen und Baumgutachten kommen Baumbesitzer ihrer Vorsorgepflicht für die Verkehrssicherheit ihrer Bäume nach und können diese anhand des Baumkatasters im Schadensfall Dritten gegenüber nachweisen.

Baumpflege Herpertz ist für Sie der richtige Partner bei der Erstellung eines funktionalen Baumkatasters. Für die Ersterfassung, Regelkontrollen, eingehende Baumdiagnosen und die Bewertung Ihrer Bäume stehen wir Ihnen jederzeit gern zur Verfügung.